Über uns

Unsere Leistungen


Anspruchsvolle, eigenverantwortliche Aufgaben
Vielseitige, interessante und anspruchsvolle Arbeitsaufgaben mit einem eigenen Verantwortungs- und Handlungsspielraum zeichnen die Stellen bei Bausch+Ströbel aus. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit aktiv die Arbeitsprozesse sowie das Arbeitsumfeld mitzugestalten und an Verbesserungen mitzuwirken.
 
Attraktives Entgeltsystem B+S STEP
Bausch+Ströbel hat im Jahr 2016 ein neues, modernes Entgeltsystem eingeführt. Mit B+S STEP haben wir ein transparentes Vergütungssystem implementiert, das zum einen das Grundentgelt nach aktuellen Maßstäben der Metall- und Elektroindustrie definiert sowie mit den B+S spezifischen Systemen "Leistungsbeurteilung" und "Unternehmensbonus" sowohl die individuelle Leistung als auch die Gesamtleistung im Team honoriert.

Sehr gute Karrierechancen
Aufgrund der Vielzahl von unterschiedlichen fachspezifischen Aufgaben und Bereichen bei Bausch+Ströbel bieten sich unseren Mitarbeitern viele Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb der eigenen Fachabteilung, sei es in Form einer Fachspezialisten- oder Führungskräftelaufbahn. Die Instrumente aus der Personalentwicklung unterstützen unsere Mitarbeiter dabei, bei B+S den Ihren eigenen Weg für sich zu finden.

Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
Sowohl unsere Kunden als auch unsere eigenen Mitarbeiter bestätigen uns immer wieder, wie wertvoll es für sie ist, wie schnell und direkt bei B+S Abstimmungen erfolgen und Entscheidungen getroffen werden. Der Vorteil liegt auf der Hand: Flache Hierarchien und eine ständige Ansprechbarkeit der Entscheidungsträger – bis hin zur Geschäftsleitung – sind die Basis hierfür und zeichnen uns als Familienunternehmen aus.
Mitarbeiter im Gespräch
Personalentwicklung und Weiterbildung in der B+S Akademie
"Begeisterung entfachen, Zukunft schaffen". Diese Leitgedanken sind nicht nur Ausdruck unserer Unternehmenskultur, sondern spiegeln insbesondere auch unser gemeinsames Verständnis einer zukunftsorientierten und zielführenden Personalentwicklung und Weiterbildung wieder. Unsere Mitarbeiter sind unsere wichtigste Ressource und deren spürbare Begeisterung bildet dabei die Basis unseres Unternehmenserfolgs. Um diese Begeisterung aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen, ist die Personalentwicklung eine wichtige Säule innerhalb der B+S Akademie zur Sicherstellung einer personenbezogenen Entwicklung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter bei B+S.

Bausteine Leistungsbeurteilung und Mitarbeiterentwicklung
Mit den zwei Bausteinen Leistungsbeurteilung und Mitarbeiterentwicklung haben wir bei B+S einfache und einheitliche Instrumente für einen kontinuierlichen Austausch zwischen Führungskraft und Mitarbeiter geschaffen. Unser Entgeltsystem B+S STEP beinhaltet als ein Entgeltbestandteil die Komponente einer zusätzlichen Leistungszulage. Einmal im Jahr findet ein persönliches Gespräch zur Erläuterung und Mitteilung des Leistungsergebnisses im Rahmen des Bausteins Leistungsbeurteilung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter statt. "Wir übernehmen Verantwortung für die bedarfsgerechte Entwicklung unserer Mitarbeiter", so lautet eine unserer B+S Führungsleitlinien. Der Baustein Mitarbeiterentwicklung bildet den guten und passenden Rahmen zum Austausch zwischen Mitarbeiter und Führungskraft,  bedarfsgerechte Entwicklungsmaßnahmen zu identifizieren und Perspektiven zu schaffen.

Flexible Arbeitszeitmodelle
Ziel von Bausch+Ströbel ist es, unseren Mitarbeitern Arbeitszeitmodelle zur Verfügung zu stellen, die eine gute und flexible Basis dafür bieten, die individuelle persönlichen Arbeitszeit im Einklang mit den betrieblichen Anforderungen von B+S selbst bestimmen zu können. Dies umfasst einen flexiblen Beginn und ein flexibles Ende der täglichen Arbeitszeit, individuelle Teilzeitmodelle bis hin zum Job-Sharing. Das Gleitzeitkonto kann dazu genutzt werden, die Mehrarbeit in ganzen Freizeittagen auszugleichen oder auch bei betrieblichem Bedarf die Mehrarbeit in Form einer zusätzliche Vergütung zu erhalten.
Lust auf eine Brezel oder ein Schinkenbaguette mit einem kostenlosen Kaffee in der Frühstückspause? Kein Problem! Neben einem reichhaltigen Frühstücksangebot stehen jedem Mitarbeiter mittags auch drei verschiedene Hauptgerichte zur Auswahl. Sie haben die Qual der Wahl zwischen "Well-Fit", "Vollwert" oder "Vegetarisch". Oder Sie entscheiden sich für ein Menü mit Suppe, Salaten und Desserts. Dies alles zu einem unschlagbar günstigen Preis in einer hervorragenden Qualität. Im Sommer können Sie Ihr Essen übrigens auf unserer Dachterrasse genießen!

 
Ob bei einem Geschäftstermin, bei der Arbeit oder in der Freizeit. Mit der modernen und funktionalen B+S Kleidung sehen Sie immer gut aus! Der gemeinsame visuelle Auftritt sowohl bei Kunden und Lieferanten als auch im Unternehmen stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl und unser Bild als B+S Gemeinschaft nach Außen. Auch in der Freizeit ist die B+S Kleidung gerne gefragt und getragen, wie z.B. unsere Radtrikots und Laufshirts. Sie erhalten bei Eintritt ein Starter-Set und können auch in den Folgejahren Ihre Kollektion stetig erweitern.
Bausch+Ströbel bietet mit dem JobRad-Programm allen Mitarbeitern die Möglichkeit, für eine Laufzeit von 36 Monaten ein individuelles Wunschrad zu attraktiven Konditionen zu leasen. Das gilt natürlich auch für E-Bikes. Die Auswahl des Wunschrades ist im deutschlandweiten Fachhändlernetzwerk möglich, damit sind alle Fahrrad-Marken erhältlich.
Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit, an der Betriebstankstelle zu tanken. Die Tankstelle ist per Automat zu bedienen und an sieben Tagen/Woche rund um die Uhr verfügbar. Die Benzinkosten werden bargeldlos über die Entgeltabrechnung vom Nettoentgelt abgezogen.
Den Klassiker auf dem Arbeitsmarkt gibt es auch bei Bausch+Ströbel! Den Arbeitgeberzuschuss erhalten unsere Mitarbeiter und Auszubildende nach einer Betriebszugehörigkeit von 6 Monaten.
Uns liegt die Gesundheit und die Motivation unserer Mitarbeiter sehr am Herzen. Deshalb bieten wir direkt im Anschluss an den Arbeitstag kostenlose Gesundheitskurse für B+S Mitarbeiter  in unseren Firmenräumen an.
Betriebliche Altersversorgung lohnt sich. Jeder Mitarbeiter hat einen gesetzlichen Anspruch auf Entgeltumwandlung für eine spätere Betriebsrente. Ein weiterer Vorteil: Auch für Ihre betriebliche Altersversorgung können Sie die "Riester-Zulage" beanspruchen. Zudem unterstützt Bausch+Ströbel finanziell die Mitarbeiter, die eine betriebliche Alterversorgung über eine Direktversicherung oder in Form einer Pensionskasse abschließen wollen. Für diesen Zweck hat B+S mit zwei externen Anbietern Rahmenverträge abgeschlossen und damit gute Konditionen sichern können.